Oktober 1, 2019

Vorbild des Monats – Oktober

Ich bin V-Netzmitglied aber: WER NOCH?? In unserer Rubrik „Vorbild des Monats“ stellen sich nach und nach die Mitglieder des V-Netzes vor: Teamer, Mitarbeiter aus dem Team „Akademien“ bei Bildung & Begabung oder spannende Persönlichkeiten, die einst bei einer unserer Akademien zu Gast waren. In diesem Monat ist Lana Omar unser Vorbild, sie war Teilnehmerin der VorbilderAkademie Ilbenstadt 2019.

Hier kommen Lana’s fünf Antworten auf unsere mal ernsten und mal etwas kuriosen Fragen:

V-Netz: Wer hat Dich bei Deinem bisherigen Weg inspiriert?
Lana: Neben meiner Familie gibt es noch Einige, die mir bei meiner Inspiration helfen. Diese sind: die Medizi und einige Schriftsteller-/innen. Denn ich kann mir nichts anderes, als eine Ärztin zu sein, vorstellen und die Schriftsteller-/innen inspirieren mich durch ihre Erfahrungen und Forschungen, auf die man sonst in seinem alltäglichen Leben vielleicht nicht kommen würde. Diese Drei inspirieren mich, hart für meine Ziele zu arbeiten und was auch immer passiert, nicht aufzugeben.

V-Netz: Wenn Du eine Sache auf der Welt verändern dürftest: Was wäre das?
Lana: Ich würde gerne viele Sachen ändern bzw. verbessern. Eine wichtige Sache wäre, dass jeder Mensch auf der ganzen Welt die Möglichkeit hat, die Schule zu besuchen und sich weiterzubilden. Dabei spielt es keine Rolle, in welcher Form die Bildung ist – ob ein Studium oder eine Ausbildung ist unwichtig. Das auch unabhängig von der Herkunft und der Finanzen. Kurz und knapp: JEDER hat die gleiche Möglichkeit, die gleiche Unterstützung und das gleiche Recht auf Bildung.

V-Netz: Was war Dein schönstes Ferienerlebnis?
Lana: Ich habe zwei Ferienerlebnisse, die bisher am schönsten waren. Die Woche bei der VorbilderAkademie muss natürlich erwähnt werden, denn das war nicht nur ein schönes Erlebnis, sondern eine Menge von schönen Erlebnissen. Diese Woche wird als eine schöne Erinnerung in Gedanken bleiben. Das andere Erlebnis ist/war die Woche mit meiner Familie in den Niederlanden.

V-Netz: Wenn Du ein Lebensmittel wärest: Welches wäre es und wieso?
Lana: Ich wäre vielleicht ein Apfel, ein grüner Apfel. Lecker und gesund. Man kann den Apfel jeder Zeit in zahlreiche Formen essen (Kuchen, Marmelade, etc.). Und er ist (fast) bei jedem beliebt. Über die zahlreichen positiven Effekte kann man Bücher schreiben. Die grüne Farbe steht für die Gesundheit und die Hoffnung. Zu guter Letzt: „Ein Apfel am Tag erspart den Gang zum Arzt!“

V-Netz: Und nun die obligatorische V-Netz-Frage: Wer ist für Dich ein Vorbild und warum?
Lana: Für mich kann jede leidenschaftliche Person, die klare Ziele hat und dafür hart arbeitet und kämpft, ein Vorbild sein. Ein Vorbild ist in meinen Augen ein flexibler Mensch, der alle positive und negative Meinungen hört und respektiert, sich aber von den positiven stärken und von den negativen nicht entmutigen lässt. Dieses Vorbild gibt nicht auf, bevor es sein Ziel nicht erreicht hat. Gleichzeitig strebt dieser Mensch auch nach der Erfüllung seines Ziels, ohne dabei darauf zu achten, ob andere an ihn glauben oder nicht, ob die andere sein Ziel für möglich halten oder nicht. Ein Vorbild motiviert andere Menschen und macht ihnen Hoffnung, ihren Träumen nachzugehen und sie zu erfüllen.

September 2, 2019

Vorbild des Monats – September

Ich bin V-Netzmitglied aber: WER NOCH?? In unserer Rubrik „Vorbild des Monats“ stellen sich nach und nach die Mitglieder des V-Netzes vor:  Teamer, Mitarbeiter aus dem Team „Akademien“ bei Bildung & Begabung oder spannende Persönlichkeiten, die einst bei einer unserer Akademien zu Gast waren. In diesem Monat ist Amir Zadah unser Vorbild, er war Teilnehmer der VorbilderAkademie Mitte 2019. mehr erfahren

August 1, 2019

Vorbild des Monats – August

Ich bin V-Netzmitglied aber: WER NOCH?? In unserer Rubrik „Vorbild des Monats“ stellen sich nach und nach die Mitglieder des V-Netzes vor:  Teamer, Mitarbeiter aus dem Team „Akademien“ bei Bildung & Begabung oder spannende Persönlichkeiten, die einst bei einer unserer Akademien zu Gast waren. In diesem Monat ist Bushra Ali Kouja unser Vorbild, sie war Teilnehmerin der VorbilderAkademie Metropole Ruhr 2018. mehr erfahren

Juli 22, 2019

Thementag „Begabtenförderung“ am Anton Bruckner Gymnasium

Am Donnerstag, dem 11. Juli, fand am Anton Bruckner Gymnasium in Straubing zusammen mit Bildung & Bagbung der Thementag „Begabtenförderung“ statt. Dabei durften vormittags Teilnehmer des Mentorenprogramms den Workshop „Verhaltensökonomie“ besuchen. Nachmittags stand für das Studienseminar und Lehrerkollegium eine Fortbildung zur Begabungsförderung auf dem Plan: Talente fördern – Teilhabe stärken. Weitere Informationen

 

Juli 8, 2019

Vorbild des Monats – Juli

Ich bin V-Netzmitglied aber: WER NOCH?? In unserer Rubrik „Vorbild des Monats“ stellen sich nach und nach die Mitglieder des V-Netzes vor:  Teamer, Mitarbeiter aus dem Team „Akademien“ bei Bildung & Begabung oder spannende Persönlichkeiten, die einst bei einer unserer Akademien zu Gast waren. In diesem Monat ist Celine Breuer unser Vorbild, sie war Teilnehmerin der TalentAkademie 2017. mehr erfahren

Juli 1, 2019

„Bildung ist der wichtigste Schlüssel zur Selbstbestimmung“

Interview mit der Lehrerin und Bildungsaktivistin Gloria Boateng

Als Kind zog Gloria Boateng von einem kleinen Dorf in Ghana nach Hamburg. Trotz des anfänglichen Kulturschocks, zahlreicher persönlicher Schicksalsschläge und rassistischer Angriffe machte sie eine erfolgreiche Karriere als Lehrerin und Fitnesstrainerin. Heute hilft sie benachteiligten Jugendlichen dabei, ihren eigenen Weg im Leben zu finden – zum Beispiel bei der VorbilderAkademie von Bildung & Begabung. Zum Interview

Juni 26, 2019

Vorbildertag an der Gesamtschule Erle in Gelsenkirchen

Was kann ich besonders gut? Was macht mich aus? Diese und viele weitere spannenden Fragen erarbeiteten Jugendliche der neunten Klassen während des ersten VorbilderTags von IHK Nord Westfalen und Bildung & Begabung an der Gesamtschule Erle in Gelsenkirchen. Interessierte Schüler hatten die Gelegenheit, sich spielerisch über ihre eigenen Stärken bewusst zu werden und gemeinsam mit anderen, mehr über die eigene Persönlichkeit zu erfahren.

mehr erfahren

Juni 24, 2019

Alle Kids sind VIPs startet in die neue Runde

„Alle Kids sind VIPs“ ist ein Jugendintegrationswettbewerb der Bertelsmann Stiftung. Unter dem Motto „Vielfalt ist unsere Stärke!“ werden seit 2008 Jugendliche dazu motiviert, die kulturelle Vielfalt in unserer Gesellschaft als Chance wahrzunehmen und sich für ein faires Miteinander einzusetzen. Jugendliche werden aufgerufen, sich mit ihren Projektideen oder schon bestehenden Projekten an dem Wettbewerb zu beteiligen. Der Bewerbungsschluss ist am 30.10.2019 um 23:59 Uhr!

Juni 17, 2019

Exklusive Lesung mit Gloria Boateng in Flensburg

Gloria Boateng liest am 19. Juni an der Hannah-Arendt- Schule in Flensburg aus ihrem kürzlich erschienenen Buch „Mein steiniger Weg zum Erfolg“. Die  Vorstandsvorsitzende des Vereins SchlauFox und langjährige Unterstützerin von Bildung & Begabung Gloria Boateng berichtet in ihrem Werk über ihren ereignisreichen Lebens- und Bildungsweg von Ghana bis nach Hamburg.
Die Lesung für Schülerinnen und Schüler findet diesen Mittwoch ab 9:00 Uhr Hannah-Arendt- Schule in Flensburg statt. Nach der Lesung steht Gloria Boateng für einen Austausch und die Fragen der Schüler zur Verfügung. Wir freuen uns und sind gespannt!

mehr erfahren

Juni 12, 2019

Vorbild des Monats – Juni

Ich bin V-Netzmitglied aber: WER NOCH?? In unserer Rubrik „Vorbild des Monats“ stellen sich nach und nach die Mitglieder des V-Netzes vor:  Teamer, Mitarbeiter aus dem Team „Akademien“ bei Bildung & Begabung oder spannende Persönlichkeiten, die einst bei einer unserer Akademien zu Gast waren. In diesem Monat ist Cedric Heinrich unser Vorbild, er war Teilnehmer der TalentAkademie 2018. mehr erfahren